Der NBH-Leitfaden: Was ist der Erfolg von Bilibili und wie kann es ein Werkzeug für das Online-Marketing sein?

Okt 15, 2021 |
Bilibili | Mit fachkundigen Anleitungen machen wir Marketing in China einfach

Wir haben es schon einmal erlebt: Wenn eine Plattform groß wird, dauert es nicht lange, bis sie sehr groß wird. Eine schnell boomende Plattform, die wir beobachten müssen, ist Bilibili, insbesondere wenn Sie die chinesische E-Landschaft verstehen wollen und noch wichtiger, wenn Sie in China Geschäfte machen wollen. Denn wie wichtig ist es, in den sozialen Medien in China sichtbar zu sein?

Ja, Sie haben Recht, es ist genauso wichtig wie im Westen.

Wie wir jedoch wissen, gibt es eine Reihe von Plattformen für Social Media Marketing in China, Bilibili ist eine davon.

Der Online-Videomarkt in China wurde lange Zeit von drei Unternehmen dominiert: Youku (gehört zu Alibaba), iQiyi (gehört zu Baidu) und QQ Video (gehört zu Tencent). Jetzt stellt sich Bilibili der Herausforderung. Der Hype ist groß, sowohl bei den Nutzern als auch bei den Vermarktern.

NBH führt Sie durch die Geschichte von Bilibili, seine innovativen Funktionen, wer Bilibili nutzt und wie Sie es als Marketinginstrument einsetzen können.

Was ist die Geschichte hinter Bilibili?

Sie mögen Bilibili für eine „neue“ Plattform in China halten, aber die Geschichte des Unternehmens reicht bis ins Jahr 2009 zurück.

Bilibili, auch „B-Site“ oder „B-Station“ (B站) genannt, begann als Nischenplattform für die ACG-Community („Animation, Comics and Games“). Die Plattform galt als Paradies für junge Subkulturen und Anime-Fans. In den letzten Jahren sind die Nutzer jedoch gealtert und die Inhalte sind vielfältiger geworden.

Der Gründer von Bilibili, Xu Yi (徐逸), im Internet als „bishi“ bekannt, begann mit der Erstellung der Website mikufans.cn, einer Website für die ACG-Community. 2010 relaunchte Xu Yi die Website in Bilibli und leitete den Betrieb von Bilibili. 2014 wurde Chen Rui (陈睿) CEO und Vorstandsvorsitzender.

Die beiden größten Internetunternehmen in China sind Tencent und Alibaba. Diese beiden Giganten sind traditionell Konkurrenten, aber Bilibili hat es geschafft, Investitionen von beiden Unternehmen zu erhalten. Alibaba hält 12,6% und Tencent 6,8% der Anteile.

Bilibil begann als Nischenplattform für die ACG-Community
  • LinkedIn
  • Facebook

Neue innovative Aufnahmen und Funktionen

Seit seiner Gründung im Jahr 2009 hat sich Bilibili von einer ACG-Inhaltsplattform zu einer breiteren Online-Video-Community entwickelt. Heutzutage reichen die Inhalte von Anime, Musik, Spielen, Filmen bis hin zu Mode, Lifestyle, Wissenschaft und Technologie usw.

Viele Leute vergleichen Bilibili mit YouTube, es gibt Ähnlichkeiten, aber Bilibili hat Funktionen und eine einzigartige Community, die es von vielen anderen ähnlichen Plattformen unterscheidet.

Eine dieser Funktionen ist „Danmu (弹幕)“ oder „Bullet Chat“. Danmus sind Kommentare, die direkt auf dem Videobildschirm erscheinen, wie schwebende Live-Kommentare während des Zuschauens. Danmus ist sehr beliebt und sympathisch bei der jüngeren Generation, den Millennials und den Gen-Zers. Danmus schafft ein stärkeres Gefühl der Zugehörigkeit und des Teilens.

Danmu oder Bullet Chat Vitrine
  • LinkedIn
  • Facebook

Eine weitere Besonderheit ist, dass die Nutzer die Möglichkeit haben, B Coins (硬币) und Shells (贝壳) zu verwenden, eine digitale Währung, die einzigartig für die Plattform ist. Sie können es nutzen, um Urhebern und Marken Tipps zu geben und sie zu unterstützen. Diese Funktion bietet eine Alternative zu „Likes“ und „Favorit“. Auf diese Weise hat Bilibili sein eigenes innovatives Ökosystem geschaffen, das zu ansprechenden Inhalten und dem Engagement seiner Nutzer führt.

Bilibili verfügt über ein innovatives Geschäftsmodell, das qualitativ hochwertige Inhalte, eine organische Reichweite und hohe Renditen für Marketinginvestitionen schafft.

Wer verwendet Bilibili?

Laut QuestMobile TRUTH 2018 wurde Bilibili als die beliebteste App von jungen Chinesen unter 24 Jahren aufgeführt. Statistiken von iiMedia Research 2021 zeigen, dass die Plattform 202 Millionen monatlich aktive Nutzer hat, von denen 86% unter 35 Jahre alt sind. Die durchschnittliche Verweildauer der Nutzer beträgt mehr als 80 Minuten pro Tag, was zu 4,7 Milliarden Interaktionen pro Monat führt.

Die Plattform ist auch für männliche und weibliche Nutzer fast gleichermaßen attraktiv.

Bilibili ist zum Geburtsort der Populärkultur der jüngeren Generation geworden und diese Generation wird auch zum Motor des inländischen Konsumwachstums.

Wie können Sie Ihr Unternehmen auf Bilibili vermarkten?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Marke über Bilibili zu vermarkten. NBH nennt Ihnen die beiden gängigsten:

KOLs

Bilibili ist in erster Linie ein KOL-Ökosystem und die meisten Marken werden durch die Zusammenarbeit mit KOLs geschaffen. So haben beispielsweise nur 504 Marken ihre eigene Markenseite auf der Plattform. Es gibt hauptsächlich verschiedene Möglichkeiten, mit KOLs zu arbeiten:

  1. Yaoyue (邀约), was „einladen“ bedeutet. Marken arbeiten mit KOLs zusammen und fügen E-Commerce-Links in ihre Videoinhalte ein. Dies kann den Umsatz direkt in E-Shops wie Tmall und JD ankurbeln. Die Marke kann die Klicks und Verkäufe aus jeder Kampagne messen.
  2. Xuanshang (悬赏), was so viel wie „Belohnung“ bedeutet, kann als eine Zusammenarbeit über einen Multimarken-E-Commerce-Katalog erklärt werden. Marken können ihre Produkte hochladen, die sie bewerben möchten, und KOLs können sich freiwillig für eine Zusammenarbeit entscheiden und eine Provision erhalten.

Lesen Sie hier mehr über KOL/Influencer Marketing.

Bilibili Werbung

Abhängig von Ihrer Kampagne oder Ihrem Produkt bietet Bilibilii verschiedene Anzeigenplatzierungen an. Das können zum Beispiel „Splash Screen Ads“ sein, also Anzeigen, die erscheinen, wenn der Benutzer die App öffnet.

„Feed Ads“, die Nutzer dazu ermutigen, einem Markenkonto zu folgen, eine App herunterzuladen oder Nutzer auf eine Landing Page zu leiten. Die Anzeige kann als Bild oder Video mit einem beworbenen „Anzeigen“-Symbol angezeigt werden.

Biliblii hat ein kreatives Publikum mit kreativen Inhalten. Daher sollten Sie Ihre Inhalte sorgfältig planen und Qualität über Quantität stellen.

Erfahren Sie hier mehr darüber, wie wir Sie beim Online-Marketing auf Bilibili unterstützen.

Demo für Qualitätsinhalte von Bilibili
  • LinkedIn
  • Facebook
Ein gutes Beispiel für hochwertige Inhalte ist die „Peekaboo Bar“ von Fendi, die einen Comic für ihre Kampagne illustrierte. Die Marke wollte die chinesische Gen-Z erreichen.

Um mit Ihrem Branding bei Bilibilii erfolgreich zu sein, müssen Sie sich mit der Community auseinandersetzen und mit ihr interagieren. Erfolgreiches Marketing auf Bilibili erfordert, dass Sie ein wenig über den Tellerrand hinausschauen, um sich abzuheben.

Möchten Sie mehr erfahren? Bitte beachten Sie unseren Newsletter.

Ready to reach the
Chinese market online?

Book a free consultation with NBHs experts to assess the right way forward for your company toward China’s digital market.

YOUR CHINA BRAND TEAM

We are experts in how to target your digital marketing in China.